Aufgabe des Handwerkbetriebs

Sehr geehrte Kunden,

unsere Firma, die Kickelhayn Bad Heizung Solar e.K. besteht nun seit vielen Jahrzehnten. Zum 15. September 2015 beenden wir unser Angebot an handwerklichen Leistungen – alles hat seine Zeit.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen für die gute Partnerschaft und das entgegengebrachte Vertrauen recht herzlich danken und Ihnen für die Zukunft alles Gute wünschen.

zur Homepage der Firma domo-tec

Für die Zukunft kann ich Ihnen die Firma domo-tec des Herrn Ilija Josipovic in Leinfelden-Echterdingen sehr empfehlen.

Stuttgart, den 25.8.2015   Karin Kickelhayn


Tanken Sie Sonne auf !

Die Firma Otto Kickelhayn KG bietet modernen Badkomfort und zukunftssichere Systeme für Ihre Wärme- und Energieversorgung an: Kombinieren Sie die unendliche und frei verfügbare Ressource Sonne mit Holz, Gas oder Öl. Eine weitere Alternative ist die Verwendung von Erdwärme. Durch erweiterbare Modulsysteme bleiben Sie flexibel und unabhängig von einer Energieart.

Wir verbinden für Sie Qualitätsprodukte mit professionellem Service. Unser Team hat langjährige Erfahrung in der Hausinstallation und bei der Energie- und Wärmetechnik. Dabei haben wir uns mit den neuen, umweltschonenden Technologien weiter entwickelt – dieses Know-how wird direkt an Sie weitergegeben. Basis hierzu ist die Zusammenarbeit mit verschiedenen Herstellern, Vereinen und Institutionen.

Zu unserem Wirkungskreis gehören Bereiche im Großraum Stuttgart; die nördlichen Stadtteile über Fellbach bis einschließlich Rems-Murr-Kreis, auf den Fildern und Kirchheim/Teck.

Das EWärmeG ab 2010

Bei der Erneuerung Ihrer Heizungsanlage müssen Sie in Baden-Württemberg ab Jahresanfang das EWärme-Gesetz beachten - lassen Sie sich von uns hierzu beraten. Wir finden gemeinsam die für Sie beste Lösung!

Weitere Infos bei www.zukunftaltbau.de: [1] und [2]


Alte Heizungspumpe raus!

Der Staat fördert über die KfW den Einbau von modernen stromsparenden Hocheffizienzpumpen (Effizienzklasse A) in Heizungsanlagen von bestehenden Wohngebäuden. Diese können selbst genutzt oder auch vermietet sein.

Weitere Details und Infos zur Antragsstellung bei www.wilo.de oder fragen Sie einfach bei uns an.